Frage des Monats September – Unsicherheiten zu Noro-Virus

Beim Thema Noro-Virus bzw. Rota-Virus gibt es bei uns einige Unsicherheiten. Um die Ursache herauszufinden, bräuchte man ja die Zeitspanne zwischen Ansteckung und Ausbruch. Gibt es hierfür Kennzahlen? Was sind die häufigsten Auslöser?
Kann sich ein Patient, der gerade wieder gesund geworden ist, noch mal am selben Erreger anstecken? Und vor allem: Wie lange ist jemand danach noch ansteckend, wenn die Symptome bereits verschwunden sind? Etwas kann ich gar nicht glauben: dass eine Noro-Virus-Ansteckung in Deutschland vor Durchfall bei einer anstehenden Fernreise schützt (wie Montezumas Rache oder Thailand-Express) – oder etwa doch? “Frage des Monats September – Unsicherheiten zu Noro-Virus” weiterlesen