Nora Systems wird von US-Unternehmen übernommen

Einer der weltweit führenden Hersteller von Kautschukbelägen nora systems GmbH (unter anderem Aussteller beim rhw-Hygieneforum) wird von Interface (USA) übernommen.

Am 14. Juni 2018 gab Interface bekannt, dass es nora Systems für 420 Millionen US-Dollar übernehmen wird, voraussichtlich im dritten Quartal 2018.  Während sich nora systems bislang auf PVC-freie Bodenbeläge aus Kautschuk für das Gesundheits-, Bildungs- und Transportwesen sowie für öffentliche Gebäude und die Industrie konzentriert und diese ausschließlich mit 1.000 Mitarbeitern in Weinheim (Baden-Württemberg) produziert, ist Interface ein Spezialist für Teppichfliesen für die Hotel- und Gastronomiebranche sowie für den Einzelhandel.