Frage des Monats Mai 2018: Wie oft Geschirrtücher austauschen?

Wie sollten wir uns als Mitarbeiter im Pflegeheim auf den Wohnbereichen verhalten, wenn wir nasses Geschirr trocknen möchten? Dürfen wir Geschirrtücher verwenden oder ist uns das untersagt? Wir sind ja eigentlich nicht in einem Bereich der Lebensmittelproduktion. Es wäre schön, wenn Sie uns auch einen Hinweis geben könnten, wo dies genau steht, um es auch belegen zu können.

Antwort von Sascha Kühnau
Geschirrtücher müssen so gehandhabt werden, dass eine Rekontamination des sauberen Geschirrs verhindert wird. Deshalb ist es Stand der Technik, dass sie in Einrichtungen der Gemeinschaftsverpflegung täglich ausgetauscht werden, in denen immunsupprimierte Personen versorgt werden. Diese Regelung finden Sie in der Leitlinie „Wenn in sozialen Einrichtungen gekocht wird“. Diese Leitlinie ist gemäß Artikel 8 der EU VO 852/2004 europaweit anerkannt als gültiger Branchenstandard.

Mehr zum Thema lesen Sie in der aktuellen rhw management-Ausgabe 5/2018.