Seniorenverpflegung – bewohnerorientiert umgesetzt!


Datum: 04.05.2015 - 05.05.2015
Uhrzeit: 09:00
Ort:



Thema 04.05.2015:

Seniorenverpflegung nach der neuen MDS Grundsatzstellungsnahme

Der für die MDK-Prüfungen zuständige MDS (Spitzenverband der Medizinischen Dienste der Krankenversicherung) hat seine Grundsatzstellungnahme „Essen und Trinken im Alter“ 2014 komplett überarbeitet und neuen Anforderungen angepasst.

Diese Stellungnahme wird inhaltlich im Seminar besprochen und es werden Tipps zur praktischen Umsetzung abgeleitet. Das Spektrum reicht dabei von der Biografiearbeit über angemessene Diätangebote bis hin zur Gestaltung des Ambientes in der Verpflegung. Vielfältige Erfahrungen aus verschiedenen Häusern werden dabei praxisorientiert reflektiert.

Ziel ist es, die Verpflegung als ganzheitliche Leistung erlebbar zu machen, so dass sie nach dem aktuellen Stand des Wissens aktiv gestaltet werden kann.

Seminarziel und Inhalt:

– Nährstoffbedarfe der Bewohner richtig ermitteln
– Auf Störungen beim Essverhalten angemessen reagieren
– Flüssigkeitsversorgung sicherstellen
– Professionelle Handhabung des Body-Mass-Index (BMI)
– Screening und Assessment in der praktischen Anwendung
– Spezielle Angebotsformen bei Kau- und Schluckstörungen und/oder Demenz
– Wechselwirkungen mit Medikamenten

 

Zielgruppe:

Hauswirtschaftsleitungen, Küchenleiter, Fachwirte für Seniorenverpflegung, PDL, WBL, Ernährungsbeauftragte, Pflegekräfte, verantwortliche Servicekräfte


Thema 05.05.2015:

Kau- und Schluckstörungen: Passende Alternativen zum Einheitsbrei

 

Es tut sich etwas: Vom pürierten Einheitsbrei geht es in vielen Einrichtungen hin zu den Terrinen, Schäumen und Smoothfood für alle Bewohner mit Kau- oder Schluckstörungen. Doch ist dies automatisch eine individuell angepasste Verpflegung? Denn was ist beispielsweise mit Bewohnern, die nur langsam essen und aus diesem Grund mit passierter Kost oder gar Smoothfood versorgt werden?

In diesem rhw-Seminar wird für Klarheit gesorgt. Die typischen Krankheitsbilder bei Kau- und Schluckstörungen werden erläutert und Symptome differenziert. Der jeweilige Unterstützungsbedarf wird herausgearbeitet, so dass eine wirklich bewohnerorientierte Verpflegung für jeden einzelnen Bewohner angeboten werden kann.

 

Seminarziel und Inhalt:

– Krankheitsbilder von Kau- und Schluckstörungen sowie deren Unterscheidung
– Anforderungen an die jeweiligen Kostformen
– Wichtige Merkmale der verschiedenen Kostformen
– Praktische Einkaufs- und Umsetzungstipps für eine bewohnerorientierte Verpflegung
– Erfolgreiche Beispiele aus anderen Einrichtungen werden diskutiert

 

Zielgruppe:

Hauswirtschaftsleiterinnen, Pflegekräfte, Verpflegungsverantwortliche, Wohnbereichsmitarbeiterinnen, Küchenmitarbeiter. Dieses Seminar ist besonders sinnvoll, wenn Mitarbeiter aus Pflege und Küche/Hauswirtschaft von einer Einrichtung teilnehmen, um die gemeinsame Zusammenarbeit weiter zu verbessern.


Referent:
Sascha Kühnau,
Diplom-Oecotrophologe (FH) und EOQ Quality Systems Auditor Kühnau_2012


Preis:
Vorzugspreis für Abonnenten von “rhw management”, “rhw praxis” sowie Mitglieder im Berufsverband Hauswirtschaft e. V.

1. Tag 199,- EUR,  (regulär 239,- EUR) – gültig bei Buchung nur eines Seminartages;

2. Tag 169,- EUR, (regulär 209,- EUR).

Preis zzgl. gesetzlicher MwSt., inkl. Tagungsverpflegung.

 


Termin und Ort:
04./05. Mai 2015 in Hannover, 9.00- ca. 16.00 Uhr

Jedes Seminar einzeln oder beide Tage als Kombi-Seminar buchbar!


Anmeldeschluss:
06.04.2015

04. Mai: Begrenzt auf maximal 25 Teilnehmer!
05. Mai: Begrenzt auf maximal 16 Teilnehmer!


Bildhinweis:
Vinzenz Service GmbH


Fragen?
Falls Sie vorab Fragen zu dem Kurs haben, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Unsere Veranstaltungsleiterin, Frau Hemscheidt, erreichen Sie auch unter 089 31 89 05 15.


Teilnahmebedingungen:
Bitte melden Sie sich schriftlich an (per Post, Fax, E-Mail oder über das Online-Formular). Sie bekommen von uns dann eine Bestätigung Ihrer Anmeldung. Nach Anmeldeschluss erhalten Sie die Rechnung, die Sie bitte per Überweisung bezahlen. Eine Barzahlung am Tag der Veranstaltung ist leider nicht möglich. Stornierungen müssen schriftlich erfolgen.
Falls eine Veranstaltung aus wichtigem Grund abgesagt werden muss, werden wir Sie rechtzeitig darüber informieren. In dem Fall zahlen Sie natürlich nichts. Veranstalter ist die Magical Media GmbH, Behringstr. 10, 82152 Planegg.
Alle Preise verstehen sich zuzüglich MwSt. falls nicht anders angegeben. Unsere Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen finden Sie hier.
Indem SIe unten auf "Kostenpflichtig buchen" klicken, stimmen Sie diesen Teilnahmebedingungen zu.
Sie können diese Buchung innerhalb von zwei Wochen stornieren, ohne dass Sie uns einen Grund dafür nennen müssen.



Ich möchte diese Veranstaltung buchen!
04.05.2015 - Seniorenverpflegung nach der neuen MDS Grundsatzstellungnahme05.05.2015 - Einheitsbrei bei Kau- und Schluckstörungen?04./05.05.2015 - 2-Tages-Kombi-Seminar

Anzahl Plätze

Buchen Sie mehr als einen Platz? Dann geben Sie bitte die Namen der anderen Teilnehmer hier an

Firma

Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Strasse und Hausnummer (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Land (Pflichtfeld)

Telefon

Fax

Rechnungsadresse, falls abweichend

Abo-Nr./ Gutschein:
(Bitte geben Sie unbedingt an, ob Sie Abonnent sind, sonst müssen wir Sie zum Normalpreis anmelden. Bitte geben Sie auch hier Ihren Gutschein an, falls vorhanden. Spätere Rabattierung nicht möglich. Gutschein bitte faxen an: 089/ 31 89 05-53)

Haben Sie ein Bild/Scan (Größe bis 300KB, Format: .jpg oder .pdf) Ihres Gutscheins? Hier können Sie es hochladen.

Tagungsverpflegung:
Ich bin Vegetarier

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ja, ich möchte eine kurze Mitteilung bekommen, wenn es neue Angebote gibt, die mich interessieren könnten. Dazu darf mich der Verlag per E-Mail oder telefonisch informieren. Meine persönlichen Angaben dürfen zu diesem Zweck gespeichert, aber nicht an Dritte weitergegeben werden. Ich kann der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten für Zwecke der Werbung jederzeit beim Verlag widersprechen.

Ich habe die AGB und die Datenschutzerklärung gelesen und stimme beiden zu.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.