Frage des Monats Dezember 2019: Bügeln von Wäsche und Hygienestandard


In rhw management 5/2019, Seite 13, steht, dass das Bügeln hygienisch keine Bedeutung hat, da die Hitzeeinwirkung zu kurz ist. In rhw management 3/2011, Seite 22,  berichten Sie hingegen über eine hessische Untersuchung, wonach sich durch das Mangeln bei 160 Grad Celsius – egal, bei welcher Temperatur zuvor gewaschen wurde – die Keimzahl nachweislich auf nur noch zwei Bakterien pro 100 cm2 reduzieren lässt. Wie sind diese gegensätzlichen Aussagen zu verstehen? „Frage des Monats Dezember 2019: Bügeln von Wäsche und Hygienestandard“ weiterlesen