16. rhw-Hygieneforum – das Hygiene-Update des Jahres!

Vielfalt und Spannung bis zum Schluss: Das 16. rhw-Hygieneforum fand nach vielen Jahren wieder in Süddeutschland statt, am 7. November 2018 in der Stadthalle Erding. Über 190 Teilnehmer mit 25 Ausstellern, dazu zehn Referenten mit allein vier Workshops aus ganz Deutschland waren dabei!

Mit Spannung wurde der erste Vortrag erwartet: Prof. Dr. Markus Egert (Foto) hat mit seiner Studie zu Küchenschwämmen weltweit für Aufsehen gesorgt, von New York Times bis Indien und Neuseeland.

Martina Feulner von „H wie Hauswirtschaft“ und Carola Reiner von „Kompass Präsenz- und Fernlernen“ präsentierten ergänzend zum offiziellen Programm des 16. rhw-Hygieneforums noch den Fahrplan zur Aktualisierung der Leitlinie (Auftraggeber Deutscher Caritasverband und Diakonie Deutschland) „Wenn in sozialen Einrichtungen gekocht wird“.

Die Teilnehmer/innen bewerteten die Veranstaltung mit hervorragenden Noten, und auch die Aussteller waren sehr zufrieden mit den Kontakten:
84 Prozent zufrieden mit den Ausstellergesprächen,
88 Prozent haben wertvolle Infos erhalten und
98 Prozent fanden die Zahl der Aussteller genau richtig.

In rhw management 1-2/2019 folgt dann ein ausführlicher Bericht von Autorin Alexandra Höß (freundlicherweise Elternzeitvertretung von rhw-Chefredakteur Robert Baumann bis Ende Februar 2019) mit Informationen aus den Vorträgen.