Werden Sie Autor!

Veröffentlichen Sie einen Artikel in das dental labor

Erhöhen Sie Ihren Marktwert: Wenn Sie einen Artikel für das dental labor schreiben, präsentieren Sie sich und machen auf sich und Ihr Können aufmerksam. Die Zeitschrift das dental labor ist international verbreitet und deckt das gesamte Zahntechnik-Spektrum ab. Der Technikteil informiert mit Fallbeispielen und Erfahrungsberichten über aktuelle Techniken, Neuheiten auf dem Markt und vieles mehr.

 

Geeignete Beispiele für Ihren Artikel sind:

– Zeigen Sie uns Ihre besten und interessantesten Arbeiten
– Führen Sie Arbeitstechniken vor
– Berichten Sie Ihren Kollegen über Ihre Erfahrungen mit Produkten oder Materialien
– Verfassen Sie wissenschaftliche Beiträge (z. B. über Werkstoffe)

 

So bauen Sie Ihren Artikel auf:

– Geben Sie den Titel Ihres Artikels an
-Legen Sie sinnvolle Schlagworte fest, die Ihren Text thematisch umreißen
– Fügen Sie einen einleitenden Vorspann ein
– Gliedern Sie den Text durch Zwischenüberschriften
– Ordnen Sie bitte die jeweiligen Abbildungsnummern dem Text zu
– Schreiben Sie zu jedem Bild eine Bildunterschrift
– Hängen Sie, falls notwendig, ein Literaturverzeichnis an, in dem Autor, Titel, Verlag, Verlagsort, Erscheinungsjahr und ISBN-Nummer angegeben sind
– Fügen Sie einen kurzen Lebenslauf  mit Ihrem beruflichen Werdegang, Ihrer derzeitigen Tätigkeit und eine Portraitaufnahme bei

 

Bitte senden Sie uns Ihr Manuskript folgendermaßen:

Ihr Manuskript sollte entweder auf CD oder per E-Mail bei uns eingehen, wobei wir die Formate .odt, .doc oder .rtf  bevorzugen.

Wir können leider keine Power-Point-Präsentationen entgegennehmen. Bitte nennen Sie uns gegebenenfalls den Namen Ihres Textverarbeitungsprogrammes (LibreOffice, Word, etc.).

Damit Ihr Text in den verfügbaren Platz passt, beschränken Sie sich bitte auf etwa 20.000 Zeichen.

 

Tipps für die Bilder:

Sie und Ihr Artikel wirken am besten, wenn Sie möglichst hochwertige Aufnahmen wählen. Insgesamt können Sie uns bis zu 40 Abbildungen schicken. Da unsere Grafik-Abteilung Ihre Bilder professionell bearbeitet, ist es wichtig, dass Sie uns Ihre unbearbeiteten Digitalaufnahmen oder Originaldias zusenden. Bitte nummerieren Sie diese chronologisch und versehen Sie sie mit passenden Bildunterschriften.
Elektronische Datenträger werden auf Wunsch nach dem Druck zurückgesendet.

Geeignete Bildformate sind:

– Digitale Bilder, die auf CD-ROM oder per E-Mail eingereicht werden (bitte höchstens 8 MB!)
-Auflösungen von mindestens 300 dpi bei einer Mindestgröße von 100 x 65 mm
– Geeignete Formate sind *.jpg, *.tiff oder *.eps
– WICHTIG: Der Autor ist dafür verantwortlich, dass bei Patienten-Abbildungen die Einwilligung des Dargestellten vorliegt und auch nicht gegen das Urheberrecht verstoßen wird.

Hier finden Sie weitere Tipps für gute Bilder.

 

Wir prüfen jeden Artikel

Um unsere anspruchsvollen Leser zufriedenzustellen, prüft unsere Redaktion alle eingereichten Beiträge. Daher können wir Ihnen vorab leider keine Zusage geben, dass Ihr Text abgedruckt wird. Manuskripte, die wir abgelehnt haben, werden an den Autor zurückgesandt. Ein Anspruch auf Veröffentlichung in einer bestimmten Ausgabe besteht nicht, es sei denn, der Artikel wurde eigens für diese Ausgabe erbeten.

Die Redaktion behält sich stilistische Änderungen und Kürzungen vor. Sie als Autor erhalten die fertige Layout-Ansicht zur Prüfung und können gegebenenfalls noch kleine Korrekturen vornehmen.

 

Bitte beachten Sie unseren Einsendeschluss

Wurde in einer bestimmten Ausgabe Platz für einen Artikel reserviert, so müssen die Unterlagen spätestens 8 Wochen vor dem Erscheinen des Heftes in unserer Redaktion vorliegen.

 

Copyright

Wir akzeptieren ausschließlich bisher unveröffentlichte Originalarbeiten. Nachdem wir Ihren Beitrag angenommen haben, darf dieser nicht in gleichem oder ähnlichem Wortlaut an anderer Stelle angeboten werden. Nach Veröffentlichung verfügt der Verlag fünf Jahre lang über das Copyright. Sie als Autor genehmigen dadurch die Zweitverwertung in allen Lizenzausgaben des „das dental labor“, im Internet, als elektronische Publikation sowie in Büchern und Sonderpublikationen. Die Veröffentlichungen an anderen Stellen bedarf grundsätzlich der Zustimmung der Verlag Neuer Merkur GmbH.


Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen an:

dl.redaktion@vnmonline.de oder

Verlag Neuer Merkur GmbH
Redaktion das dental labor
Frau Judith Hosbach
Paul-Gerhardt-Allee 46
81245 München

Telefon (0 89) 31 89 05-69

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.