Vorhang auf: rhw-Fachtag Wäsche und Housekeeping

Am Donnerstag, den 23. Juni 2016, ist es soweit und das Programm ist fertig: Der rhw-Fachtag in München im Kardinal-Wendel-Haus stellt die Themen Wäsche und Housekeeping einen ganzen Tag lang in den Mittelpunkt. Der Frühbucherrabatt gilt ab sofort bis zum 30. April 2016.

Im Gegensatz zum rhw-Symposium, das am Kardinal-Wendel-Haus oft stattgefunden hat, wird es 2016 zusätzlich noch Workshops geben, so dass die Teilnehmer mehr Auswahl haben, um sich ihren Tag selbst zusammenzustellen. Ein echter Fachtag eben! Als Referenten/innen haben wir zahlreiche Kenner der Branche eingeladen, unter anderem erfahrene Berater wie Marlene Meyer, GRG Services GmbH, Hamburg, Martina Baumgartner, Allegria, München und Ralf Maly, MTC Maly Textillogistik Consulting, Berlin. Und hier das Programm auf der großen Bühne:

Programm, Donnerstag 23. Juni 2016

Ihr Vormittag 9.45 bis 12.15 Uhr
Begrüßung & Blitzlichtrunde der Aussteller (R. Baumann)
Trendshow 2016 – was bewegt den Beherbergungs-Markt? (R. Baumann)
Arbeitswelt Hausdame – hinter den Kulissen der großen Hotels (M. Meyer)
Hotel und Care – zwei Märkte wachsen zusammen (F. Carey)
Fach-Tag-Talk „Housekeeping und Hauswirtschaft“ (M. Meyer, F. Carey, R. Baumann)

Ihr Nachmittag 13.20 bis 16.30 Uhr
Networking und Industrieausstellung
Großwäscherei – was dort wirklich passiert (R. Maly)
Brennpunkt Wäschepflege: Fünf aktuelle Fallbeispiele (M. Baumgartner, I. Bittmann)
Tatortreiniger – Einblicke in ein ungewöhnliches Reinigungs-Arbeitsfeld (R. Maly)

Anmeldung und weitere Informationen unter anderem zu den geplanten Workshops ab 1. März 2016 online unter www.rhw-fachtag.de